Die Gesellschaft der Wassergarten-Freunde stellt sich vor:


Wassergärten und Teichanlagen haben heute einen
Stellenwert wie nie zuvor. Liebhaber solcher
Anlagen haben sich in der
Gesellschaft der Wassergarten-Freunde

zusammengefunden.

Unsere Gesellschaft ist eng mit der
International Watergarden and Waterlily Society
verbunden.

Der Gesellschaft gehören interessierte Hobby- und
Berufsgärtner, Botaniker, Pflanzenliebhaber,
Gartenarchitekten und Seerosenzüchter aus
25 Ländern an.

Bei den jährlichen internationalen Symposien
stehen u.a. folgende Themen auf dem Programm:

  • Aktuelle Vorträge über Sumpf- und Wasserpflanzen,
    deren Verwendung, Haltung und Nützlichkeit.
  • Besichtigung einschlägiger Betriebe und Gärtnereien.
  • Besuch von Hausgärten mit schönen Wasseranlagen.
  • Einblick in die Arbeit von Instituten und Botanischen
    Gärten.
  • Begehung von öffentlichen Parks mit Gewässer- und Teichanlagen, oder Wasserbecken.
  • Ausflüge in schöne Landschaften mit Besichtigung von Sehenswürdigkeiten.
    Man gewinnt neue Eindrücke, lernt Land und Leute
    kennen und gewinnt Anregungen.

 

 

Was bietet Ihnen die Gesellschaft:
  • Regionale Treffen mit Vortrags-
    veranstaltungen und Besichtigungen zur
    Vertiefung anzusprechender Themen im
    Bereich Wassergarten und Teiche.
  • Erfahrungsaustausch mit gleichgesinnten
    Wassergartenfreundenfreunden.
  • Kontakt zu versierten Wasser- und Sumpfpflanzengärtnern.
  • Rat bei Problemen im Wassergarten.
  • Bezug des zweimal im Jahr erscheinenden Wassergarten-Journals


    Haben wir Ihr Interesse geweckt ?
    Wenn ja, dann sollten Sie mit uns
    Kontakt
    aufnehmen, oder am Besten
    gleich Mitglied werden.

 



Kontaktaufnahme über Michael Müller

überarbeitet von Michael Müller
Copyright © Gesellschaft der Wassergarten-Freunde e.V.